17.02.2016

„Guggä“ – „Bööge“ – und MobiToil WC’s

Nicht nur die „Fasnächtler“ erlebten einen turbulenten Februar, auch bei der Condecta AG war viel los. So wurden von der West-Schweiz bis ins Graubünden diverse Fasnachten mit den mobilen WC-Kabinen oder WC-Wagen der MobiToil by Condecta beliefert. Denn für die Bedürfnisse der „Bööge“ und Narren soll gesorgt sein. Für die nötige Sicherheit an den Karneval-Umzügen sorgten die mobilen Zäune, deren Nachfrage auch dieses Jahr wieder sehr gross war.

Weiter bringt die Fasnachtszeit für das MobiToil Service-Team oftmals Arbeit im speziellen Rahmen mit sich. So kommt es schon mal vor, dass bei der Reinigung haufenweise Konfetti aus den Kabinen gefegt werden muss. Mittlerweile sind aber Kabinen, Wagen und Zäune von den farbenfrohen Flocken befreit und stehen sauber bereit für ihren nächsten Einsatz.