MobiToil App

WC-Kabinen schnell via App bestellen und verwalten

Zubehör

Lagerbarelle

Auf der feuerverzinkten, mehrteiligen Lagerbarelle lassen sich mühelos 21 Mobilzäune unterbringen.

Die Mobilzäune werden in der Barelle hintereinander in die untere Schiene gestellt, sodass sie bei der Lagerung und vor allem beim Transport nicht aufeinander liegen.

Die Barelle ist mit Gabelstaplerlaschen ausgerüstet, wodurch sie effizient transportiert und verladen werden kann.

Durch die kompakte Unterbringung der Bauzäune können Sie Ihre Lagerfläche besser nutzen und schonen gleichzeitig Mobilzäune vor Beschädigungen und Verschleiss durch manuelles Verladen.


Betonsockel

Betonsockel für alle Mobilzauntypen mit sechs Löchern und eingegossenen Handgriffen.

Gewicht ca. 33 kg


Kunststoff-Recyclingsockel

Kunststoff-Recyclingsockel mit 6 Löchern. Absolut bruchsicher und standfest durch modernste Verdichtungstechnik.

Gewicht ca. 30 kg


Mobilzaunplatte

Mit den Massen 500 x 700 mm erreicht die Mobilzaunplatte eine sehr hohe Standfestigkeit und nimmt fast keinen Platz weg.

Wahlweise kann die stabile und feuerverzinkte Platte auch mit dem Boden verschraubt werden.


Bodenplatte mit 2 Einsteckhülsen

Für den ortsfesten Einbau bei festem Untergrund.

Die feuerverzinnkte Bodenplatte muss mit dem Boden verschraubt werden und garantiert so höchste Standfestigkeit.


Erdhülse spezial

Die 60 cm lange und feuerverzinkte Erdhülse eignet sich perfekt für den Mobilzaunaufbau in der Wiese oder auf unbefestigtem Untergrund. Die Erdhülse wird mittels Hammer 60 cm in den Boden eingeschlagen.

Auch bestens geeignet zum Einbetonieren.


Verbindungsschelle

Diese Verbinder werden benötigt, um die einzelnen Bauzaun-Felder einer Absperrung miteinander zu verbinden und um der Absperrung eine ausreichende Stabilität zu verleihen.

Die Verbindungsschelle ist feuerverzinkt und für alle Zaunsysteme geeignet.


Laufrad

Wandelt in Kombination mit einem Drehgelenk und Drehtorlaufring jeden Mobilzaun in ein Tor um.


Drehgelenk

Wandelt in Kombination mit einem Laufrad und Drehtorlaufring jeden Mobilzaun in ein Tor um.

Stabil und feuerverzinkt


Drehtorlaufring

Wandelt in Kombination mit einem Laufrad und Drehgelenk jeden Mobilzaun in ein Tor um.


Stützstrebe

Die Stützstreben erhöhen die Standsicherheit von Mobilzaun-Absperrungen erheblich und eignen sich dadurch besonders für den Einsatz an Absperrungen, bei denen mit einem Umkippen der Bauzäune – beispielsweise durch Wind oder Vandalismus – zu rechnen ist.

Die Bodenplatte der Stützstrebe bietet die Möglichkeit, diese am Untergrund anzuschrauben oder mit dem im Lieferumfang enthaltenen Erdspiess im Boden zu sichern.

Die Befestigung der Stützstreben an den Mobilzaun erfolgt über die mitgelieferte Verbindungsschelle.


Sichtschutz / Werbeplanen

Sichtschutzplanen in der Länge 3.5 und 20 m. Bestens geeignet für Baustellen und Events.

Umliegende Ösen erleichtern die Befestigung am Bauzaun mittels Kabelbinder.

Die 20 m Plane verdeckt auch Zaunzwischenräume.

Werbeplanen sind auf Anfrage ebenfalls lieferbar.