MobiToil App

WC-Kabinen schnell via App bestellen und verwalten

18.05.2017

Bern in Bewegung

Am Samstag dem 13. Mai fiel der Startschuss zum 36. Grand Prix Bern. Über 33'618 Laufbegeisterte aus 104 Nationen nahmen am grössten Laufanlass der Deutschschweiz teil. Der diesjährige Teilnehmerrekord forderte natürlich auch eine angemessene Infrastruktur. So lieferte die Condecta AG rund 150 mobile Sanitäreinheiten, die sowohl auf dem Festplatz bei der Bea-Expo als auch auf der ganzen Laufstrecke durch die Berner Altstadt verteilt aufgestellt waren. Somit war für die Bedürfnisse der Läufer gesorgt und die Grand Prix Teilnehmer konnten sich vollständig auf das Laufen konzentrieren. Das Rennen machte schlussendlich bei den Herren der Vorjahressieger Ghirmay Ghebreslassie und bei den Frauen die Ukrainerin Viktoriia Pogorielska.

Bei guter Stimmung wurden die Läufer von rund 80'000 Zuschauern angefeuert und gefeiert. Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jahr, wenn ganz Bern wieder im Lauffieber ist.